Berninastrasse

Zürich-Oerlikon

Die Stadtvilla realisiert als Ersatz-Neubau mit drei Eigentumswohnungen eine elegante Bauweise, bei gleichzeitig maximaler Ausnützung der Grundstücksfläche. Ihre Fassadenmaterialisierung aus rot-blauen Klinkersteinen changiert farblich zu den verschiedensten Tageszeiten und je nach Lichteinfall.
Die verschiedenen Auskragungen und Rücksprünge des Neubaus nehmen die Bauvorgaben des Altbau-Quartiers elegant auf. Zur hohen Lebensqualität tragen zudem MINERGIE-Baustandards und Sonnenkollektoren auf dem Dach bei.

Anz. WHG

BGF in m2

Gebäudevolumen in m3

Auftraggeber

Bezugsfertigstellung

2016

Privat

500

3'000

3